02.10.01 21:01 Uhr
 638
 

Eine echte Hilfe für Männer, die zu früh einen Orgasmus haben

Das Problem könnte bald der Vergangenheit angehören, wenn man dem Testergebnis glauben schenken kann. Die Probanden bekamen einen Gummiring, den sie täglich eine halbe Stunde tragen sollten. Jedoch nicht beim Geschlechtsakt.

Neben dem Gummi, der an der Peniswurzel getragen wird, wurden die Probanden auch psychologisch betreut. Die Testkandidaten waren nach einer Woche sehr zufrieden. Der Ring könnte eine alternative zu Medikamenten sein.

Der schnelle Orgasmus ist neben Erektionsschwierigkeiten das häufigste Problem bei Männern. Oft sind die Störungen aber psychischen Ursprungs.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Hilfe, Orgasmus
Quelle: www.menshealth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?