02.10.01 20:53 Uhr
 14
 

Vorstandschef von Coca-Cola Deutschland zurückgetreten

Espen Mansfeld, Vorstandschef der Coca-Cola Erfrischungsgetränke (CCE) AG, hat seinen Rücktritt erklärt. Gründe für diesen Schritt gibt es derzeit noch nicht.

Vorläufig wird Finanzvorstand Hans-Ulrich Sutter Nachfolger des 44-Jährigen als Vorstandssprecher. Wer das Amt nun endgültig übernimmt, steht noch nicht fest.

CCE liefert Coca-Cola 70 Prozent des Absatzes am gesamtdeutschen Markt. CCE beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter und setzt pro Jahr vier Milliarden Mark um.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Vorstand, Cola, Coca-Cola
Quelle: www.heute.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?