02.10.01 19:05 Uhr
 18
 

3COM verstärkt seine Switch-Familie

Zwei neue Modelle, die im Gigabit-Bereich eingesetzt werden, hat 3COM nun vorgestellt. Der 4924 und der 4950 ist als Backbone nutzbar, verfügt über einen Backplane mit 56 GBit/s Switching Kapazität und sind erweiterbar durch einen Steckplatz.

Der 4924 ist ein 24-Port-Switch, der 4950 ein 12er Switch, der außerdem 6 1000-Base-SX und 6GBIC-Anschlüsse verfügt. 41,7 Millionen Pakete pro Sekunde beträgt die Forwarding Rate der beiden Geräte.

Der 4924 für Kupferverkabelungen kostet 21.300 DM, der 4950 stolze 30.000.


WebReporter: Intermedi@zone
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Familie
Quelle: www.networkworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?