02.10.01 17:47 Uhr
 15
 

TV Spielfilm und Financial Times Deutschland werden teurer

Trotz Euro-Einführung und der damit befürchteten Preiserhöhungen ziehen TV Spielfilm und die deutsche Ausgabe der Financial Times Deutschland die Preise an: Ab Ausgabe 24/01 (09.11.01) im Handel) kostet das Programmheft 10 Pfennig mehr, also 2,80 DM

Die rosa-farbene Tageszeitung schlägt gleich 30 Pfennig drauf und kostet ab 1.November damit im Kioskverkauf 2,80 DM. Damit zieht die FTD nach. Zuvor hatten schon 'Handelsblatt', 'F.A.Z' und 'Süddeutsche' den Verkaufspreis erhöht


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mettmanner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Spiel, TV, Times
Quelle: www.kress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischer trinkt während Auftritt eine Maß Bier auf Ex aus
Mark Forster bezeichnet Yvonne Catterfield als "Asozialpädagogin"
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?