02.10.01 17:27 Uhr
 25
 

Osama Bin Laden: Komplette Blockade seiner Finanzquellen ist unmöglich

Der US-Präsident George W. Bush hat beim Kampf gegen den Terror unter anderem das Ziel gesetzt, den Terroristenführer Osama Bin Laden und seiner Organisationen die weltweiten Geldquellen versiegen zu lassen und die Finanzierung des Terrors zu stoppen

Mittlerweile wurde es deutlich - dieses Ziel, den Terrorismus verarmen zu lassen, kann derzeit nicht erreicht werden. Trotz Sperrungen hunderter Konten auf der ganzen Welt wurde verhältnismäßig wenig Geld gefunden.

So hat der Terrorismus immer noch reichlich liquide Mittel für die Finanzierung seiner Aktionen zur Hand - nachwievor hat Bin Laden ein Vermögen von mehreren hundert Millionen US-Dollar. Das Geld ist gewaschen, die Herkunft ist nicht mehr nachweisbar


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Laden, Finanz, Blockade
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Bill Cosby will Männern beibringen, wie man mit Sexualverbrechen davon kommt
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Attentat-Anspielung: Donald Trump will, dass Disney Johnny Depp feuert
Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?