02.10.01 17:13 Uhr
 1
 

Übernahme bei Ballard Power, Aktie steigt 14 %

Der Brennstoffzellenhersteller Ballard Power hat heute XCELLSIS Fuel Cell Engines und Ecostar Electric Drive Systems übernommen. Diese Unternehmen waren Joint Ventures von DaimlerChrysler, Ford und Ballard Power.

Durch die heutige Akquisition sichert sich Ballard Power eine breite Produktpalette, Fertigungskomponenten für Brennstoffzellen und KnowHow. Zudem unterstreichen Daimler und Ford ihr Vertrauen in Ballard Power als ihren exklusiven Entwickler und Lieferanten von Brennstoffzellen.

Für die Übernahme des Anteils an XCELLSIS bezahlt Ballard 18,4 Mio. Aktien an Daimler und Ford. Dadurch erhöht sich der Daimler-Anteil an Ballard auf 23,6 Prozent und der von Ford auf 19,5 Prozent. Die beiden Automobilhersteller haben zudem zugesichert, in den kommenden drei Jahren weitere 70 Mio. Dollar in Ballard zu investieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie, 14, Übernahme, Power
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"
"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicht die Partei der Akademiker: Diese Menschen haben die AfD gewählt
Twitter-User machen sich über Melania Trumps Shirt bei der Gartenarbeit lustig
Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?