02.10.01 16:43 Uhr
 59
 

Wollen die Amerikaner ein unabhängiges Palästina anerkennen?

Die USA sind seit dem 11.09.2001 weltweit auf der Suche nach Verbündeten im Kampf gegen Terror. Eine Schlüsselrolle könnte Palästinenserchef Jassir Arafat spielen.

Nun liegen Berichte vor, die auf das Vorhaben der USA schließen lassen, Palästina als unabhängiges Land anzuerkennen. Dies würde den Friedenprozeß im Nahen Osten wohl erheblich beschleunigen.

Eine dementsprechendes Statement war von Außenminister Powell schon im September vorgesehen, wurde dann jedoch wegen der Terroranschläge nicht gehalten.


WebReporter: TheBigBoss
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Amerika, Amerikaner, Palästina, Abhängigkeit
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an
Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?