02.10.01 14:45 Uhr
 270
 

Israels Außenminister beschuldigt Armee des Mordkomplotts gegen Arafat

Außenminister Shimon Peres hat der iraelische Armee in ungewöhnlich scharfen Worten ein Mordkomplott mehrerer Offiziere gegen den Palestinenserpräsidenten Arafat vorgeworfen. Nachzulesen in der heutigen Ausgabe der größten Zeitung 'Yediot Ahronoth'.

Die Offiziere um Generalmajor Moshe Yaalon betrieben eine Schlammschlacht gegen Arafat um die Friedensbemühungen des israelischen Außenministers Peres zu untergraben. Sie wollen die physische Vernichtung Arafats, so Peres.

Zynisch merkt der Außenminister an, selbst wenn wir Arafat töten, was kommt dann ? Die Hisbollah, die Hamas oder der Islamische Djihad werden den Platz einnehmen und Arafat erkenne wenigstens das Existensrechts Israels an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slack
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Armee, Außenminister, Außen, Jassir Arafat
Quelle: www.portal.telegraph.co.uk


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?