02.10.01 14:39 Uhr
 11
 

Sabena Piloten beenden Streik

Die streikenden Piloten der belgischen Fluglinie Sabena haben ihren Streik nach dem Finanzdesaster bei Anteilseigner Swissair für 24 Stunden ausgesetzt.

Es werde fieberhaft an einer Lösung des Konfliktes gearbeitet. Nach der Teilinsolvenz von Swissair blieben Zahlungen an Sabena aus. Die Pilotenvereinigung fordert den Rückritt von Sabena-Chef Christoph Müller.

Sowohl der belgische Staat als auch Swissair bemühen sich, die Sabena vor der Pleite zu retten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TheBigBoss
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Streik, Pilot
Quelle: news.onvista.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus
Teilzeitarbeit in Deutschland immer beliebter - Vollzeit nimmt ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?