02.10.01 14:16 Uhr
 17
 

Streit in der CDU über Einsatz der Bundeswehr im Inland

Die Parteichefin der CDU, Angela Merkel, konnte ihre Forderung nach einem Einsatz der Bundeswehr innerhalb Deutschlands nicht durchsetzen. Im CDU-Parteivorstand konnte Merkel keine Mehrheit für ihre Forderung mobilisieren.

Merkel wollte die Bundeswehr verstärkt zum Kampf gegen den Terrorismus im eigenen Land einsetzen. Der Antrag von Angela Merkel wird nun erst verfassungsrechtlich geprüft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Timtos
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Streit, CDU, Einsatz, Bundeswehr, Inland
Quelle: www.nwz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italiener protestieren gegen ersten "Pizza Hut" in ihrem Land
Fußball: Ex-Sportdirektor Rapid Wiens attackiert Klub - "Mit den Ultras im Bett"
Eishockey: Rod Stewarts Sohn erzielt erstes Tor für Großbritannien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?