02.10.01 13:54 Uhr
 5
 

New York bekommt doch die Ringer-WM?

Die für den 26. bis 29. September im Madison Square Garden geplante WM der Ringer ist wegen dem Terroranschlag leider verschoben worden.

Der US-Ringerverband hat jetzt wieder einen neuen Termin für die WM vorgeschlagen. Sie schlugen den 6. bis 9. Dezember vor und soll auch wieder in New York stattfinden.

Das die WM in Deutschland ausgerichtet wird, wurde schon letzte Woche abgesagt und somit steht dem neuen Termin nichts mehr im Wege. Der Weltverband Fila wird am 10. Oktober über den neuen Termin entscheiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: voodoo1234
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, New York
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?