02.10.01 13:22 Uhr
 48
 

Krawalle gegen NPD Aufmarsch am 3.Oktober?

Der Tag der deutschen Einheit kann womöglich zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen NPD-Anhängern und NPD-Gegnern werden. Die genehmigte Demonstration der NPD wird sicherlich viel Unmut verursachen.

Die Polizei in Berlin hat sich schon gerüstet um mögliche Ausschreitungen zwischen rivalisierenden Demonstrationsgruppen zu unterbinden.

Mit 4000 Polizeibeamten soll gewahrt werden, dass es zu keinen Ausschreitungen kommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mrplow-mathes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: NPD, Oktober, Krawall, Aufmarsch
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Guantanamo-Verhältnisse in Bayern: CSU will Gefährder beliebig lange inhaftieren
CSU verschärft Ton gegenüber Martin Schulz: "Gefährlicher Quacksalber"
Europaparlament: Rassistische Aussagen dürfen von Archiv gelöscht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht