02.10.01 13:16 Uhr
 33
 

Hannovers Simak europaweit begehrt

Jan Simak, tschechischer Mittelfeldspieler bei Hannover 96, steht offenbar auf der Einkaufsliste deutscher und italienischer Spitzenvereine. Roger Wittmann, Berater des 22-Jährigen, sollen Angebote von vier Top-Klubs der Bundesliga vorliegen.

Weitere Anfragen gibt es auch aus Italien, wo u. a. Inter Mailand sein Interesse an dem Tschechen bekundet hat. Jan Simak hat erst kürzlich seinen Vertrag beim Zweitligisten Hannover 96 bis 2005 verlängert.

Beim Montagsspiel der Zweiten Bundesliga, wo Simak auch von FCK-Teammanager Brehme beobachtet wurde, hatte der Mittelfeldspieler zum zweiten Mal in dieser Saison drei Tore erzielt. Insgesamt verbuchte Simak bereits sieben Tore in acht Einsätzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: plumi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hannover
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?