02.10.01 12:57 Uhr
 34
 

Weil er Geburtstag hatte - seine Strafe verkürzt sich um einen Monat

Das gab es noch nie. Ein Ladendieb, der wegen dem Diebstahl von acht Tafeln Schokolade und drei Flaschen Alkohol zu vier Monaten Gefängnis veruteilt wurde, bekommt jetzt eine Strafverkürzung um einen Monat.

Grund für die sonderbare Entscheidung sei der Geburtstag des Häftlings gewesen.

Der Rechtsanwalt Stephen Hungh meinte dazu, er habe noch nie von einem Fall gehört, in dem wegen eines Geburtstags die Strafe verkürzt worden wäre.


WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Strafe, Monat, Geburt, Geburtstag
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?