02.10.01 11:26 Uhr
 27
 

Terror-Serie: US-Automarkt erholt sich wieder

Laut 'Driving Today' und 'Edmunds.com' haben sich die Anstrengungen der Autohäuser und der Automobilhersteller, den US-Markt wieder nach oben zu bringen, gelohnt. Weitere Zahlen sollen dies Ende der Woche untermauern, doch der Tenor ist optimistisch.

Zahlreiche Rabatte, 0.0%-Finanzierungen und weitere 'Goodies' würden sich positiv auswirken, die Nachfrage nach Fahrzeugen sei wieder gestiegen. 'Edmunds.com' orientiert sich auch an ihrer Website, diese sei wieder 'ganz normal' ausgelastet.


WebReporter: enforcer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Terror, Serie
Quelle: www.drivingtoday.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Fast jeder sechste Hartz-IV-Empfänger ist ein Flüchtling



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018
Juso-Chef Kühnert wirbt für "NoGroKo"
Meppen: Mann wird von mehreren Unbekannten krankenhausreif geprügelt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?