02.10.01 11:00 Uhr
 681
 

F1: Benetton verärgert über Reifen

Nach Aussagen der Fahrer und des technischen Direktors wurde Benetton am vergangenen Wochenende verhinderten schlechten Reifen dem Team ein besseres Ergebnis.

'Die Leistung beider Fahrer war gut, jedoch war es für sie auch sehr schwer, da unsere Hinterreifen nach einer Zeit Blasen warfen,' so der technische Direktor von Benetton.

Bei Fisichella haben die Reifen bereits in der 8. Runde angefangen Blasen zu bekommen. Am Ende waren die beiden Fahrer 8ter und 9ter.


WebReporter: cris
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Reifen
Quelle: www.f1welt.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?