02.10.01 10:58 Uhr
 5
 

Dänemark: Terror-Ausstellung bei größter Zeitung

'Jyllands Posten' die größte Zeitung in Dänemark hat in ihren Büroräumen eine Ausstellung eröffnet, die die schrecklichen Ereignisse beim Anschlag auf das WTC wiedergibt.

Die Bilder sollen auf eine Art das Grauen der Anschläge zeigen aber auch Mitgefühl wecken.

Die Ausstellung ist in zwei Bereiche aufgeteilt. Im ersten sieht man Bilder von den Anschlägen. Im zweiten von den Überlebenden und Rettungsarbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sash75
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Ausstellung, Zeitung, Dänemark
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarland: Lobbycontrol wirft AfD "intransparente Wahlwerbungsfinanzierung" vor
Begünstigung von Mitarbeitern: EU-Ausschuss rügt Martin Schulz
Philippinischer Präsident beschimpft EU-Politiker als "Hurensöhne"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in London: Täter war Brite
Steuerzahlerbund kritisiert Milliarden-Subventionen für unnötige Projekte
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?