02.10.01 10:34 Uhr
 0
 

Matchnet mit 30 Prozent im Plus

Die Aktien der Matchnet Plc., einer Betreiber eines globalen Internet Dating Service für Singles, können heute um rund 30 Prozent an Wert gewinnen, was auf erzielte Rekordergebnisse im August zurückzuführen ist.

Das US-Unternehmen gab heute Morgen bekannt, dass es den Umsatz im August 2001 auf 1.097.117 Euro nach 1.052.759 Euro im Vormonat und 519.524 Euro im Januar diesen Jahres steigern konnte. Das EBITDA lag bei 339.128 Euro gegenüber 310.998 Euro im Vormonat. Im Januar diesen Jahres war noch ein EBITDA von -177.752 Euro erwirtschaftet worden. Die EBITDA-Marge verbesserte sich von -15 Prozent auf +30 Prozent.

Weiterhin wurde mitgeteilt, dass der Nettogewinn im August sich von 178.402 Euro auf 188.573 Euro erhöhte. Im Januar 2001 wies man noch einen Nettoverlust aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Match
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?