02.10.01 08:27 Uhr
 157
 

DoubleClick: Gerüchte um Übernahme von Real Media

Der amerikanische Online-Vermarkter DoubleClick Inc. befindet sich Presseberichten zufolge in Übernahmegespräche mit dem Konkurrenten Real Media. Die Verlautbarung könnte dabei bereits am heutigen Tag erfolgen.

DoubleClick würde Real Media dabei von der Schweizer PubliGroupe abkaufen und Real Medias Open AdStream Technologie erhalten. Diese konkurriert mit dem von DoubleClick angebotenen DART System. Real Media hat derzeit rund 400 Mitarbeiter und über 800 Kunden.

Die Aktie von DoubleClick verlor gestern 5,26 Prozent auf 5,40 Dollar. Nachbörslich notierte der Titel zuletzt bei 5,42 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Real, Gerücht, Double
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Bundesregierung will korrupte Firmen auf schwarze Liste setzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Protürkische Syrier (FSA) befreien die Sradt Al-Bab von IS komplett
Fußball: Carlo Ancelotti schont "Robbery"
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?