02.10.01 07:37 Uhr
 792
 

Tony Blair mit der "Kriegserklärung an die Taliban"

In britischen Zeitungen wird eine Rede von Tony Blair, die er auf dem Parteitag der Labour-Partei hält, schon jetzt an dessen Wortlaut als 'Kriegserklärung an die Taliban' gesehen.

Tony Blair ist der Meinung, dass die Talibanregierung viele Chancen ungenutzt gelassen hat, Osama Bin Laden auszuliefern. Deswegen sieht er die Verhandlungen als vertan und gescheitert an.


WebReporter: FSN2
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krieg, Taliban, Tony Blair
Quelle: www.diewelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer Ex-Premier Tony Blair ist für eine zweite Brexit-Volksabstimmung
Russland: TV-Moderator findet Tony Blair müsste zu Tode verurteilt werden
Irak-Krieg: Tony Blair gesteht Mitschuld an IS-Terrorismus ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer Ex-Premier Tony Blair ist für eine zweite Brexit-Volksabstimmung
Russland: TV-Moderator findet Tony Blair müsste zu Tode verurteilt werden
Irak-Krieg: Tony Blair gesteht Mitschuld an IS-Terrorismus ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?