01.10.01 21:48 Uhr
 73
 

Muslime und Katholiken gegen das Theaterstück mit dem schwulem Jesus

Am Dienstag soll in Köln das Theaterstück 'Corpus Christi' seine Premiere haben. Darin wird Jesus als schwul dargestellt (SN berichtete).

Katholiken wollen an dem Tag vor dem Theater einen Protestgottesdienst veranstalten. Sie glauben, dass die Gefühle von Christen mehr wert sind als die künstlerische Freiheit.

Doch auch der Islamrat sieht die Veranstaltung kritisch. Jesus als Homosexueller dargestellt, könnte Unfrieden unter den verschiedenen Religionen stiften.
Der Islamrat ist die Vertretung aller Muslime, die in Deutschland leben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Theater, homosexuell, Muslim, Moslem, Jesus, Theaterstück, Katholik
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Pfarrer attackiert in Faschingsgottesdienst Katholische Kirche scharf
Berlin: Moschee-Verein Fussilet ist nun verboten
Aiman Mazyek (Zentralrat der Muslime) beklagt Islamophobie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschlands größter Baukonzern Hochtief würde Mauer zu Mexiko bauen wollen
Mindestlöhne in EU deutlich gestiegen: In Deutschland ist er spürbar niedriger
Karneval: Grüner Winfried Kretschmann nimmt an Froschkuttelnessen-Brauch teil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?