01.10.01 21:44 Uhr
 696
 

Grausamer Fund: Leichen lagen 50 Jahre unentdeckt unter Kinoboden

In einem beliebten bielefelder Kino wurden bei Umbauarbeiten zwei völlig verweste Leichen entdeckt. Sie lagen dort möglicherweise schon über 50 Jahre.

Bei einem Gutachten der Rechtsmedizin wurde festgestellt, dass es sich um zwei Burschen (17, 14) handelte. Wie die beiden umkamen konnte man nicht mehr feststellen.

Ebenso unklar ist wie sie da hinkamen, denn dieser Hohlraum wurde fast nie benützt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SonicDeath
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Leiche, Fund
Quelle: www.medical-tribune.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Kuh flüchtet während Pediküre und legt Zugverkehr lahm
Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2017 bisher schon >1000 Migranten/Flüchtlinge auf dem Mittelmeer ertrunken
USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?