01.10.01 19:59 Uhr
 69
 

Zehn Meter tief - Flugzeug misst per Laser Tiefe des WTC-Kraters

In diesen Tagen kreist ein Flugzeug über Manhattan, das per Laser den Krater unter den Trümmern des World Trade Centers ausmisst. Er ist ca. zehn Meter tief.

Auf den Aufnahmen geben Farbtöne die jeweiligen Höhen wieder. Darauf sind auch Trümmer des World Trade Centers auf Hochhausdächern in der Nähe zu erkennen.

Statt der Twin Towers sieht man nun zwei 30 Meter hohe Stümpfe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shortreport
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Meter, Laser, Tiefe, Krater
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht
Mehr als 3.500 Angriffe auf Flüchtlinge und Asylheime im Jahr 2016
Flughafen München: Per Haftbefehl gesuchter Kinderschänder wurde geschnappt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahlkampfthemen: Martin Schulz (SPD) ist für die Homoehe
Dürre am Horn von Afrika: Millionen Menschen von Hunger bedroht
Zu wenig Justiz-Personal: Kauder (CDU) wirft Maas (SPD) Versäumnisse vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?