01.10.01 19:13 Uhr
 11
 

FIFA: Israel gegen Österreich findet wie geplant statt

Die FIFA gab grünes Licht: Trotz der angespannten und unsicheren politischen Lage im Nahost-Konflikt wird das WM-Qualifikationsspiel Israel gegen Österreich in der Gruppe 7 wie geplant in Tel-Aviv ausgetragen.

Besonders das Nationalteam Österreichs hatte seine Bedenken geäußert. Dennoch wird die Partie am Abend des 07.Oktober auf israelischem Boden ausgetragen.

Israel muss das Spiel gewinnen, um in die Relegation zu gelangen. Spanien führt die Gruppe unangefochten mit 20 Punkten an, Österreich hat derzeit 14, Israel 11 Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Österreich, Israel
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben
erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?