01.10.01 17:47 Uhr
 51
 

2000: 94 Störfälle in deutschen Atommeilern - zwei davon waren kritisch

Das Bundesamt für Strahlenschutz legte den Strahlenschutzbericht 2000 vor - unter anderem werden dort die Zahlen der gemeldeten Unfälle in Deutschlands atomaren Einrichtungen veröffentlicht.

So hat es dem Bericht zufolge 94 Störfälle im Jahre 2000 gegeben - im Jahre zuvor waren es noch 27 Unfälle mehr. Zwei der 94 Störfälle waren kritsch - sie entsprachen der zweithöchsten Gefahrenstufe auf der vierteiligen Skala.

So sind bei der hessischen Anlage Biblis das Notprogramm während eines Checks ausgefallen, bei einem Transport in Greifswald ist Radioaktivität ausgetreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Störfall, Atommeiler
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulgarien: Künftige Kulturhauptstadt Plowdiw lässt Häuser von Roma abreißen
Kim Jong Uns Halbbruder wurde mit chemischem Kampfstoff "VX" getötet
Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Stuttgart: Grüne entschuldigen sich für übereilt beschlossene Altersversorgung
Dänemark: Rechtspopulisten fordern Südschleswig von Deutschland zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?