01.10.01 15:49 Uhr
 49
 

e-idollar: Das Internet bekommt eine neue Währung

Der E-Commerce soll durch die Internet-Währung e-idollar angekurbelt werden.
Eine Firma aus Malaysia will die Währung einführen.


Ein e-idollar soll denselben Wert wie ein US-Dollar besitzen. Allerdings muss man Mitglied der Businet World Trading Organisation (WTO) sein um den e-idollar benutzen zu können.

Rund 30 US-Dollar wird die Jahresgebühr betragen. Das ganze ist auf kleinere bis mittelständische Firmen zugeschnitten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Währung
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel
Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel
Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?