01.10.01 15:41 Uhr
 353
 

Im Netz aufgetaucht: hier ist das Video zu Britneys neuer Single

Britney Spears Video zur neuen Single 'Slave 4 U' soll ja Gerüchten zufolge noch erotischer sein als ihr Song 'Don´t let me be the last to know'. Jeder kann sich nun mit Klick auf die Quelle den Streifen downloaden und sich ein eigenes Bild machen.

Zum Start ihres neuen Videos bezog das Popsternchen außerdem Stellung zu den Spekulationen über einen Einbruch in ihrem Haus.

Ein erotisches Video von ihr und Ex-Freund Justin Timberlake, dass die Einbrecher mitgehen ließen, sei glücklicherweise nicht im Internet aufgetaucht, so Spears. Statt dessen sei das Diebesgut bei der örtlichen Polizei sichergestellt worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HotWar
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Netz
Quelle: www.thema1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: "Aluhut-Mahnwache" gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Melania Trump trägt bei G7-Gipfel Dolce & Gabbana-Mantel für 51.000 Dollar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nur jeder vierte Deutsche hält die AfD für eine normale demokratische Partei
Türkei: Bundeswehr in Incirlik darf weiterhin nicht besucht werden
Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?