01.10.01 15:30 Uhr
 23
 

Start von John Woos neuem Kriegsfilm mit Nicolas Cage verschoben

Das Kriegs-Action-Spektakel „Wintalker“ von Regisseur John Woo sollte eigentlich im Januar 2002 in den Vereinigten Staaten in den Kinos zu sehen sein. Doch nun wurde der Starttermin verlegt.

Erst ab 14. Juni 2002 wird das Movie mit Nicolas Cage nun anlaufen. Der Grund ist diesmal nicht die Terrorwelle, sondern einfach die Tatsache, dass MGM das Movie für so gut hält, dass ein Sommerstart einfach mehr Zuschauer verspricht.

Das Studio teilte mit, dass man sehr stolz auf diesen Film sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krieg, Start, Nicolas Cage
Quelle: www.more-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edward-Snowden-Film: Nicolas Cage will keine Beurteilung zu Fall abgeben
Nicolas Cage gibt gestohlenen Dinosaurierschädel an die Mongolei zurück
Nicolas Cage beklagt sich über Filmkritiker: Privatleben zu sehr Thema



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Edward-Snowden-Film: Nicolas Cage will keine Beurteilung zu Fall abgeben
Nicolas Cage gibt gestohlenen Dinosaurierschädel an die Mongolei zurück
Nicolas Cage beklagt sich über Filmkritiker: Privatleben zu sehr Thema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?