01.10.01 14:03 Uhr
 822
 

Türken setzen ihre psychisch gestörten Verwandten aus

Immer mehr psychisch gestörte Menschen werden in der Türkei vor Nervenheilanstalten einfach ausgesetzt.

Um die zehn psychisch Kranke werden jeden Tag vor Krankenhäusern gefunden, so die türkische Zeitung 'Hürriyet'.

Die wirtschaftliche Lage in der Türkei ist so schlecht, dass die Angehörigen ihre Kranken aussetzen müssen, weil sie die Verwandten nicht mehr mit Nahrung versorgen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türke, Verwandte
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?