01.10.01 13:00 Uhr
 90
 

LOOP: Alle kennen es, das EasyMoney Konto - Neue Regel beim Umbuchen

Jeder Nutzer von der Prepaid Karte von Viag Interkom kennt es sicher auch. Es gibt da ein Konto namens EasyMoney. Auf diesem Konto wird Geld verbucht. Wenn man einen Anruf entgegen nimmt, dann bekommt man pro Minute 3 Pfennig, auf dieses Konto.

Bis jetzt war es immer so, dass man bei einer Summe von 2 DM diese dann auch, auf das normale Gesprächskonto gutgeschrieben bekam. Dies wurde jetzt geändert. Man bekommt nun schon ab 1 DM das Geld gutgeschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Channel Cop
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Regel, Konto
Quelle: www.teltarif.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?