01.10.01 12:34 Uhr
 10
 

Genmabs Medikamenten-Kandidat in Tests erfolgreich

Das Biotechnologier-Unternehmen Genmab A/S veröffentlichte positive, vorklinische Testergebnisse hinsichtlich seines Präparats HuMaxTM-IL15. Klinische Studien werden aktuell vorbereitet und sollen noch in 2001 starte.

Der menschliche, monoklonale Antikörper blockiert das Target Zytokin IL-15. Dieses verursacht Arthritis, Zöliakie und Psoriasis. Das Produkt bekämpft diese Entzündungen, indem es die Verbreitung von T-Zellen und die Produktion des Tumor-Nekrose-Faktors Alpha hemmt.

Die Aktien stiegen bisher um 5,58 Prozent und notieren aktuell bei 15,33 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Medikament, Kandidat
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?