01.10.01 12:34 Uhr
 10
 

Genmabs Medikamenten-Kandidat in Tests erfolgreich

Das Biotechnologier-Unternehmen Genmab A/S veröffentlichte positive, vorklinische Testergebnisse hinsichtlich seines Präparats HuMaxTM-IL15. Klinische Studien werden aktuell vorbereitet und sollen noch in 2001 starte.

Der menschliche, monoklonale Antikörper blockiert das Target Zytokin IL-15. Dieses verursacht Arthritis, Zöliakie und Psoriasis. Das Produkt bekämpft diese Entzündungen, indem es die Verbreitung von T-Zellen und die Produktion des Tumor-Nekrose-Faktors Alpha hemmt.

Die Aktien stiegen bisher um 5,58 Prozent und notieren aktuell bei 15,33 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Medikament, Kandidat
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?