01.10.01 11:07 Uhr
 3.276
 

US-Angriff scheint unmittelbar bevorzustehen

Wie SN berichtete, gibt es schon heiße Spekulationen über einen bevorstehenden Militärschlag gegen das Terror-Regime in Afghanistan.

Nun verdichten sich immer mehr die Anzeichen dafür, dass es wohl nicht mehr lange dauern wird. Pakistan hat nun seine Militär-Maschinen vom Flugplatz des im Grenzgebiet zu Afghanistan liegende Quetta entfernt.

Dieser Stützpunkt gilt als wichtige Basis für das amerikanische Militär, denn dieser Ort liegt nur unweit von der als Hochburg der Taliban gehandelten afghanischen Stadt Kandahar entfernt. Des weiteren bringen die Taliban Luftabwehrraketen in Stellung.


WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Angriff
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauke Petry kritisiert Alexander Gaulands Aussage, AfD wird "Frau Merkel jagen"
Bundestagswahl: Einzige Regierungsoption scheint Jamaika-Koalition
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Man hört nur noch Deutsch": Demonstrationen gegen Touristen auf Mallorca
USA: Donald Trump kündigt "größte Steuersenkung der Geschichte" an
Frauke Petry kritisiert Alexander Gaulands Aussage, AfD wird "Frau Merkel jagen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?