01.10.01 10:26 Uhr
 38
 

Leverkusen will sich für ca 16 Mio. erneut zur Winterpause verstärken

Der Manager der Leverkusener, Rainer Callmund, plant nochmal am Transfermarkt zuzuschlagen. Zur Winterpause sollen zwei Nationalspieler verpflichtet werden.

Auf der Wunschliste stehen das argentinische Talent Leandro Romagnoli, dieser würde allerdings 12 Millionen kosten. Der zweite Kandidat ist der finnische Abwehrspieler Hannu Tihinen, für ihn liegt die Ablöse bei 4 bis 5 Millionen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Winter, Leverkusen, Winterpause
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN