01.10.01 13:55 Uhr
 23
 

Bonn: Fast 6000 DM pro Einwohner - keine Stadt in NRW hat mehr Schulden

Ein dicker Schuldenberg drückt die Stadt Bonn. Wenn man diese auf die Einwohner umrechnet, kommt dabei ein Betrag von 5 858,80 DM heraus, was bei 309 637 Einwohnern eine Summe von 1.8 Milliarden macht.

Sie haben damit einen großen Vorsprung vor den Städten Köln (5027,35 Mark) und Düsseldorf (5001,59 Mark). Alleine durch den Umzug der Regierung ist die Kasse mit 500 Millionen belastet worden.

Im letzten 1,5 Jahren ist der Schuldenberg immerhin um 134 Millionen reduziert wurden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cris
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Stadt, Nordrhein-Westfalen, DM, Schuld, Bonn, Schulden, Einwohner
Quelle: 195.88.128.87

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sind Fake News auf Facebook & Co. mengenmäßig beachtlich?
Hamburg: St. Michaelis lehnt Wohncontainer für Obdachlose ab
Soziale Kälte in Deutschland - fast 300 Menschen erfroren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Wassersportmesse "Boot 2017" öffnet ihre Pforten
"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?