01.10.01 08:36 Uhr
 5.314
 

Michael Schumacher hätte keine Punkte aberkannt bekommen - Die Gründe

Wie Max Mosley auf Anfragen von RTL bestätigte, hätte Michael Schumacher, auch bei einem Startverzicht, niemals Punkte aberkannt bekommen.

O-Ton Max Mosley: 'Theoretisch könnten wir ihm Punkte aberkennen, aber dazu wäre es nicht gekommen. Wenn Michael nicht hätte fahren wollen, hätte er auch nicht fahren sollen. Bernie wurde da falsch verstanden.'

Der Kommentar von Bernie Ecclestone der, wie schon bei SN berichtet, Michael Schumacher noch nicht als Weltmeister sah, war nicht richtig übermittelt worden und falsch rübergekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Schumacher, Grund, Punkt
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen
Bilder von Schumi für eine Million angeboten
Unbekannter bietet Foto von Michael Schumacher aus "nächster Nähe" Verlagen an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?