01.10.01 04:52 Uhr
 88
 

China verlangt Beweis für Verwicklung von Bin Laden in Attentate

China verlangt eindeutige Beweise, dass Omar bin Laden in die Terror-Anschläge in den Vereinigten Staaten verwickelt ist. Diese Aussage machte der chinesische Präsident Jiang Zemin.

Die USA müssen den UN-Sicherheitsrat vor einem Militärschlag einschalten. Es müssen unbedingt die internationalen Rechte eingehalten werden, so Jiang Zemin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Laden, Attentat, Beweis, Verwicklung
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Unicef"-Bericht: 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod
Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Unicef"-Bericht: 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod
Melbourne: Flugzeug stürzt auf ein Outlet-Center
Nintendo enttäuscht die Fans: Kein Gratis-Spiel für die Nintendo Switch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?