01.10.01 00:25 Uhr
 18
 

New York kehrt zum Geschäftsalltag zurück

In einer Samstag-Abend-Show erklärte der New Yorker Bürgermeister, dass New York zum Geschäftsalltag zurückkehrt.
'New York sei wieder geöffnet' lautete die Botschaft Giulianis.

Alle städtischen Einrichtungen sind geöffnet und in Betrieb. Auch die Comedy-Nightshows am Broadway laufen wieder.

Währenddessen gehen die Aufräumarbeiten am WTC weiter. Das Gebäude World Trade Center 4, schwer beschädigt von den herabstürzenden Trümmerteilen der Twin Towers, wurde am Samstag abgerissen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TheBigBoss
Rubrik:   Politik
Schlagworte: New York, Geschäft
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
One-Hit-Wonder Colonel Abrams verstirbt 67-jährig als Obdachloser in New York
USA: Donald Trumps Schutz in New York kostet pro Tag eine Million Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?