30.09.01 21:34 Uhr
 28
 

Tragisches Unglück: Klassenzimmer stürzte ein (7 tote Schüler)

In Syrien stürzten bei Bauarbeiten an einer Schule in Al Hameh insgesamt drei Klassenzimmer ein. Diese Tragödie wurde vermutlich durch eingesetzte Bulldozer ausgelöst. Dabei wurden mehrere Schüler von den einstürzenden Wänden getroffen und begraben.

Sieben tote Schüler konnten geborgen werden. Das tragische Unglück geschah gegen 12 Uhr.


WebReporter: c.h.r.i.z.
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Schüler, 7, Klasse, Unglück, Klassenzimmer
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Fußball: Ottmar Hitzfeld schließt Rückkehr zu Borussia Dortmund als Trainer aus
Atomenergiebehörde widerspricht Donald Trump: "Iran hält sich an Atom-Deal"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?