30.09.01 21:19 Uhr
 11
 

2. Liga: Union und Mainz siegen - Eintracht verliert

Während sich der 1. FSV Mainz 05 und der 1. FC Union Berlin als Favoriten durchgesetzt haben, musste Eintracht Frankfurt eine derbe Heimniederlage einstecken.

Mainz siegte 1:0 beim SV Babelsberg 03 und bleibt somit Tabellenführer. Jürgen Kramny traf in der 55. Minute. Trotz einer Gelb-Roten Karte für den Mainzer Sandro Schwarz konnte Babelsberg nicht mehr ausgleichen.

Union gewann 3:2 in Saarbrücken. Choji traf zweimal für die Saarländer, Unions Tore erzielten Menze, Isa und Ristic.
Frankfurt verlor 1:4 gegen Greuther Fürth. Kryszalowicz traf für Frankfurt, für Fürth trafen Azzouzi (2x) sowie Surmann und Batista.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Liga, Union, Mainz, 2. Liga
Quelle: fussball.ticker.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?