30.09.01 19:45 Uhr
 3.675
 

Telekom-Server möglicherweise von Virus befallen

Wie ein Sprecher der Telekom heute bekannt gab, hat möglicherweise ein Virus einen Server in Hamburg zum Absturz gebracht. Die Störungen sind bereits seit Donnerstag bekannt.

Ein Einwahlknoten ist gestört und der Fehler ist sehr schwierig, so ein Sprecher der Telekom. Betroffen sind einige Firmen in der Hamburger Innenstadt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Telekom, Virus, Server
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel
Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenv