30.09.01 18:46 Uhr
 19
 

Neuseeland: Politisch korrekte "Drei kleine Schweinchen" auf der Bühne

In Neuseeland sorgt eine 'politisch korrekte' Theaterproduktion des Schauspiels 'Drei kleine Schweinchen' für Schlagzeilen.

Der Wolf will in dieser Version mit den drei kleinen Schweinchen Freundschaft schließen und mit ihnen in Harmonie bis ans Ende ihrer aller Tage leben.

David Austin, verantwortlicher 'Production Manager' meint, dass die Botschaft des Stückes wichtig sei: Auch Menschen mit völlig unterschiedlicher Herkunft können gut miteinander auskommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schwein, Neuseeland, Bühne
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"
Im neuen Buch von Gerhard Polt geht es um kreative Beleidigungen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch
Bundespräsident Steinmeier empfängt Nordkoreas Botschafter: "Kritisches Gespräch"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?