30.09.01 18:46 Uhr
 19
 

Neuseeland: Politisch korrekte "Drei kleine Schweinchen" auf der Bühne

In Neuseeland sorgt eine 'politisch korrekte' Theaterproduktion des Schauspiels 'Drei kleine Schweinchen' für Schlagzeilen.

Der Wolf will in dieser Version mit den drei kleinen Schweinchen Freundschaft schließen und mit ihnen in Harmonie bis ans Ende ihrer aller Tage leben.

David Austin, verantwortlicher 'Production Manager' meint, dass die Botschaft des Stückes wichtig sei: Auch Menschen mit völlig unterschiedlicher Herkunft können gut miteinander auskommen.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schwein, Neuseeland, Bühne
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?