30.09.01 18:40 Uhr
 41
 

Merkel will keine gekaufte Verantwortung, stattdessen kämpfen

Angela Merkel hat sich gegen eine ausschließlich finanzielle Unterstützung der Deutschen beim Kampf gegen den Terrorismus ausgesprochen.

'Ich fände das ganz falsch, wenn der Eindruck entstehen würde, Deutschland kauft sich hier aus der Verantwortung frei,' so Merkel in einem TV-Interview.

Sie würde es unterstützen, aktiv an dem Kampf gegen den Terror teilzunehmen, falls Möglichkeiten und Kapazitäten vorhanden sind.


WebReporter: cris
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Verantwortung
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika-Aus: Bundespräsident will nun doch auch mit AfD und Linken sprechen
Britischer Journalist behauptet: "KGB sah Trump schon 1987 als Zielperson"
AfD fordert im Namen der Wähler auch einen Termin bei Bundespräsident



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika-Aus: Bundespräsident will nun doch auch mit AfD und Linken sprechen
Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin
"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?