30.09.01 16:03 Uhr
 13
 

25000 DM für Jürgen Becker-Buch

Am gestrigen Samstag erhielt Jürgen Becker für seinen Roman «Aus der Geschichte der Trennungen» den mit 25000 DM dotierten UWE-JOHNSON-Preis.

In seinem Roman geht es um Menschen des 20. Jahrhunderts, die von vielen politischen Systemen beeinflusst wurden.
Und dadurch werden sie in verschiedene ungewollte Bahnen gelenkt.


WebReporter: Tollhouse
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, DM
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Islamische Rechtsgelehrte dürfen künftig zivile Ehen schließen
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest
Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Amazon und Microsoft von Indianerstamm in Patentstreit verklagt
Türkei: Islamische Rechtsgelehrte dürfen künftig zivile Ehen schließen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?