30.09.01 15:21 Uhr
 6
 

Paypal will an die Börse

Die US Firma Paypal die sich zum Ziel gesetzt hat die Nummer Eins bei den Bezahlsystemen im Internet zu werden , will demnächst trotz des schelchteren Börsen Umfelds an die Börse gehen.

Paypal hat nach eigenen Angaben über 10 Millionen Kunden weltweit und will somit auch Kapital gewinnen um weiterhin die Werbetrommel zu rühren für seinen Dienst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tfmuench
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, PayPal
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg, Bramfelder See: 23-Jährige von 5 Männern vergewaltigt
Berlin: Fast jeder zweite Kriminelle ist ein Ausländer
Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?