30.09.01 14:04 Uhr
 1.024
 

Eliteeinheiten aus Australien auch schon in Afghanistan?

In einer australischen TV-Sendung, gab der Verteidigungsminister von Australien 'Peter Reith' bekannt, dass australische Eliteeinheiten eng mit britischen und US-Einheiten im Kontakt stehen.

Zu der Frage, ob die Einheiten aus Australien schon in Afghanistan eingetroffen sind, wollte er keine Auskunft geben. Er konnte die Frage nur so beantworten, dass britische und US-Einheiten jede Unterstützung bekommen.

Herr Reith unterstreicht seine Aussage, dass Australien die Einheiten unterstützt indem er bekannt gibt, dass schon ein 'personeller Austausch' statt findet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Afghanistan, Australien, Elite
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Problem erkannt Problem gelöst?
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher geheim verhandeltes EU-Japan-Freihandelsabkommen wird G20-Thema
Problem erkannt Problem gelöst?
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?