30.09.01 12:58 Uhr
 44
 

Angela Merkel : "Neues oder geändertes Grundgesetz für die Bundeswehr"

Angela Merkel hält es für erforderlich, das Grundgesetz für die Einsatzbereiche der Bundeswehr zu ändern oder zu überarbeiten.
Nach ihrer Angabe müsse die Bundeswehr auch mehr in Inlands-Angelegenheiten in Einsatz kommen.


Es kann nach Angela Merkel nicht sein, dass die Bundeswehr nur bei Notsituationen ihre Unterstützung gibt. Soldaten müssen nach Frau Merkel standhafter und flexibler in ihren Einsatzbereichen werden.

Sie würde Soldaten gern mehr in Katastrophenschutzes oder im Überwachungs-Bereich im Inland sehen. Hierfür wäre die Überarbeitung des Grundgesetzes nötig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Angela Merkel, Bundeswehr, Grund, Angel, Grundgesetz
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ARD-Deutschlandtrend: SPD-Politiker Martin Schulz holt Angela Merkel ein
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ARD-Deutschlandtrend: SPD-Politiker Martin Schulz holt Angela Merkel ein
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?