30.09.01 12:18 Uhr
 22
 

Schweizer Abgeordnete: Waffengesetze sollen verschärft werden

Einige schweizer Abgeordnete sind für eine Verschärfung der Waffengesetze. Dies sei nach dem Amoklauf in der letzten Woche dringend notwendig.

Der Handel mit Waffen zwischen Privatleuten soll stark behindert werden. Eine Expertengruppe arbeitet gerade an einem neuen Gesetzesentwurf.

An der Tradition, dass jeder Schweizer Soldat ein Sturmgewehr zu hause haben darf, soll nicht gerüttelt werden.


WebReporter: vette
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schweiz, Waffe, Abgeordnete, Waffengesetz
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?