30.09.01 07:05 Uhr
 87
 

Kürbisse - früher Schweinefraß heute Märchengarten oder gar Alienköpfe

Einen Märchengarten völlig aus Kürbissen schuf die Gartenbauexpertin M. Schmitz in Strommel. Ihr ist es gelungen auf einer Gesamtfläche von 25000 qm einen Park zu errichten, der sich völlig dem Thema Kürbis widmet.

Zu sehen sind u.a. Märchenwesen sowie überdemensionale Spielbretter - alles aus Kürbissen. Wieviele Kürbisse insgesamt zu sehen sind, kann Schmitz nicht sagen, es sind jedoch 220 verschiedene Sorten zu bewundern, u.a. blau-graue, alienähnliche.

Neben der Artenvielfalt gibts natürlich auch die Möglichkeit die Köstlichkeiten käuflich zu erwerben. Zwischen 1 und 6 DM kosten die Kürbisse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tapsie
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Schwein, Alien, Märchen, Kürbis
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Rio de Janeiro: Sohn von syrischem Machthaber nimmt an Mathematik-Olympiade teil
USA: Zehnjähriger kommt ins Stolpern und findet Millionen Jahre alte Stoßzähne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?