30.09.01 05:48 Uhr
 50
 

Bei Biokampstoffanschlag ist die USA bestens gerüstet

Der Gesundheitsminister Tommy Thompson versicherte gestern dem Fernsehsender CBS gegenüber, daß in den USA jetzt an acht Stellen im Land Depots mit medizinischer Ausrüstung angelegt sind.

Sollte ein Biokampfstoffanschlag erfolgen könne schnell Hilfe an dem betroffenen Ort geleistet werden.
Außerdem stehen mehrere tausend Mediziner mit Fachwissen in Bereitschaft.

Thompson, der angab daß sich unter den Ausrüstungsgegenständen Gasmasken, Antibiotika, und Impfstoffe befinden, wolle selbst aber keine Gasmaske tragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pono
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Unterbringung von abgelehnten Asylbewerbern in Zivilschutzbunkern
AfD: Die Furcht vorm Verfassungsschutz
Sachsen: Einzelne AfD-Mitglieder werden vom Verfassungsschutz beobachtet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Tot geglaubter 17-Jähriger wird bei Beisetzung wieder lebendig
Schweiz: Mit 200 km/h durch den Gotthard-Tunnel - Haftstrafe für Fahrer
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?