29.09.01 23:16 Uhr
 1.035
 

CDU/CSU droht nach dem Hamburger Schill-Erfolg der Absturz

Politiker der CDU/CSU-Fraktion befinden sich nach den jüngsten Erfolgen der Schill-Partei und ihrem eigenen zweitschlechtesten Ergebnis bei den Wahlen zum Hamburger Senat offenbar in einem Dilemma.

So habe Schill das ureigenste Thema der Union, die innere Sicherheit, besetzt und es deute sich eine mögliche Ausweitung der Schill-Partei auf Niedersachsen, Schleswig-Holstein und die neuen Länder an.

Der Parteichefin Merkel wird vorgeworfen, dass sie sich für wichtige Sachbereiche noch nicht engagiert hat. Auch für CSU-Chef Seehofer ist es primär, das CDU/CSU wieder die Themen Innere und Äußere Sicherheit besetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: masusrb
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Hamburg, CDU, Erfolg, CSU, Absturz
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahlkampfthemen: Martin Schulz (SPD) ist für die Homoehe
Zu wenig Justiz-Personal: Kauder (CDU) wirft Maas (SPD) Versäumnisse vor
USA: Donald Trump sagt Teilnahme am Dinner mit Korrespondenten im Weißen Haus ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
LKA-Chef zieht Zwischenbilanz in der Flüchtlingskrise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?